Wie schnell kann man mit einem Dachträger fahren?

zsed

Planen Sie, mehr Güter zu transportieren, als Ihr Auto, LKW oder Geländewagen aufnehmen kann?Wenn dies der Fall ist, können verschiedene Zubehörteile, einschließlich Dachfrachtträger, hilfreich sein.Aber bevor Sie mit dem Kauf beginnen, sollten Sie sich Ihrer Entscheidungen und Sicherheitsüberlegungen bewusst sein.Bei der richtigen Auswahl und Verwendung von Dachträgern sind viele Faktoren zu berücksichtigen.Wie schnell können Sie zum Beispiel im Fall eines Dachfrachters fahren?

Warum brauchen Sie einen Dachtransporter?

Dachgepäckträger können auf den Dachträgern von Fahrzeugen montiert werden, um zusätzlichen Stauraum zu schaffen.Sie sind so praktisch, dass wir sie zu einem der fünf nützlichsten Autoteile für den Straßenverkehr ernannt haben.

Was hat uns dazu inspiriert, Dachtransporter zu empfehlen, als sie nicht üblich waren?Im Grunde ist es eine Frage des Nutzens.Wenn Ihr Auto klein ist oder Sie viele Dinge haben, kann es schwierig sein, alle Dinge zu transportieren, die Sie transportieren möchten, wenn Sie unterwegs sind, den Haushalt wechseln oder andere Dinge tun, die mehr Stauraum erfordern.

Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie neben Ihrem Handgepäck mehrere Passagiere mitnehmen.Dachtransporter können eine wichtige Rolle bei der Erweiterung Ihrer Autotransportkapazität spielen.

Bitte beachten Sie die folgenden Sicherheitsüberlegungen für Frachtführer.

Bevor Sie einen Dachträger auf Ihrem Fahrzeug montieren, sollten Sie einige Überlegungen zur Fahrzeugsicherheit beachten, um Probleme auf der Straße zu vermeiden.

Erstens fragen sich Benutzer oft, wie schnell sie fahren können, wenn sich auf ihrem Auto ein Lastenträger befindet.Find Camping Gear empfiehlt, dass Sie bei Verwendung von Boxen von Thule die Geschwindigkeit unter 90 Meilen pro Stunde halten sollten (selbst wenn Sie keine Boxen ziehen, empfehlen wir dies).Es wird empfohlen, eine langsame Geschwindigkeit beizubehalten, um die sichere Kontrolle über das Fahrzeug zu behalten.

Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie alle Anweisungen des Herstellers des Frachtträgers befolgen und die Höhe des Fahrzeugs mit installiertem Karton kennen.So vermeiden Sie, dass Sie in eine schwierige Situation kommen, wie z. B. nicht in ein Parkhaus oder unter einer Brücke mit geringer Durchfahrt fahren zu können.

Denken Sie außerdem daran, dass Dachboxen auch einen erheblichen Einfluss auf den Kraftstoffverbrauch Ihres Autos haben können, der viel größer ist als der im Heck installierte.Zum Beispiel kann ein 2009er Toyota Corolla normalerweise etwa 40 Meilen pro Gallone bei 65 Meilen pro Stunde erreichen.Aber eine 100-Pfund-Kiste auf dem Dach reduziert die Kraftstoffeffizienz um 25 % bei gleicher Geschwindigkeit.


Postzeit: 27. Mai 2022